Öffentliche Führung KKM

Die BKW ist die erste Betreiberin in der Schweiz, die ein Kernkraftwerk stilllegt. Ab 2034 kann das Areal neu genutzt werden. Bis dahin bauen wir das Kernkraftwerk Mühleberg Schritt für Schritt zurück. Einmal pro Quartal bietet das Kernkraftwerk Mühleberg Anwohnern und Interessierten einen Einblick in das grosse Rückbauprojekt. In einer zweistündigen Führung über das Areal des Kernkraftwerks erfahren Sie alles rund um das Projekt und gewinnen einen spannenden Eindruck der laufenden und kommenden Rückbautätigkeiten am Standort.

23. März 2024

Anmeldung

Stilllegung Kernkraftwerk Mühleberg

Ende Oktober 2013 entschied die BKW, den Betrieb des KKM Ende 2019 einzustellen. Verschiedene Faktoren beeinflussten diesen Entscheid: Prognosen von tiefen Strompreisen über die nächsten Jahre, politische Unsicherheiten im Rahmen der Ausarbeitung der Energiestrategie 2050 des Bundes, aber auch die hohen Investitionen, die für einen Langezeitbetrieb (bis ca. 2030) hätten getätigt werden müssen.


Nach der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs (EELB) am 20. Dezember 2019 hat der Rückbau am 6. Januar 2020 unverzüglich begonnen. Das KKM wird nun Schritt für Schritt - von innen nach aussen - zurückgebaut.


2021 bis 2024: Nuklearer Rückbau und Abtransport der Brennelemente

2025 bis 2030: Nuklearer Rückbau

im Jahr 2031: Freigabe des Areals

2031 bis 2034: Konventioneller Rückbau


Alle Informationen zur Stilllegung finden Sie auf der Webseite der BKW unter www.bkw.ch/stilllegung



Wichtige Hinweise zum Besuch des KKM

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Registerkarte "Anmeldung" zu einem der möglichen Zeitslots an. Mindestalter: 15 Jahre.

Kleidung und Schuhe

Bitte tragen Sie geschlossene Schuhe (Vorschrift!) und passen Sie Ihre Kleidung der Witterung und der Jahreszeit an. Die Führungen finden teilweise unter freiem Himmel statt.

Ausweispflicht

Beim Eintritt haben sich sämtliche Besucher/-innen mit einem amtlichen Ausweis zu identifizieren (ID, Pass oder Führerausweis; nicht gültig sind Schüler- und Studentenausweise sowie Halbtaxabos).

Sonstiges

Bitte bringen Sie keine Taschen oder grössere Gegenstände mit zur Führung. Taschen und elektronische Geräte dürfen nicht mit auf das Areal genommen werden. Utensilien, die nicht auf das Areal genommen werden dürfen, werden vor dem KKM deponiert.

Das Filmen oder Fotografieren ist auf dem ganzen Gelände des KKM verboten!

Bitte erscheinen Sie pünktlich zur Führung, diese kann am geplanten Tag nicht nachgeholt werden. Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Kernkraftwerk Mühleberg.

Anmeldung

Ablauf der Besucherführung

Nachfolgend finden Sie das Programm der Besucherführung. Die Führung dauert 2 Stunden, der Besuch des Infozentrums nach der Führung ist in den Ablauf nicht mit eingerechnet.


Der Ablauf ist für alle Gruppen gleich (Beispiel hier: Start der Gruppe um 08:30 Uhr). Bitte wählen Sie bei der Anmeldung den gewünschten Zeitslot aus, zu dem Sie an der Führung teilnehmen möchten.


Programm

Ort

Kernkraftwerk

Mühleberg
3203 Mühleberg

Das KKM befindet sich rund 14 Kilometer westlich von Bern und 1.8 Kilometer unterhalb des Wasserkraftwerks Mühleberg. 1972 ging es ans Netz, im Dezember 2019 wurde der Betrieb eingestellt.


Anreise mit dem ÖV:

S-Bahn S5 oder S51 bis Bern Brünnen Westside, umsteigen auf Postauto Linie 570 Richtung Mühleberg bis Haltestelle «Fuchsenried, Mühlebergwerk»; anschliessend ca. 20 Min. Fussmarsch entlang der Strasse zum Kernkraftwerk (der Weg ist signalisiert).

Alle Fahrpläne: www.sbb.ch


Anreise mit dem PKW / Car:

Anfahrt aus der Region Biel–Seeland

Via Aarberg > allgemeine Richtung Bern > bei Detligen rechts abbiegen Richtung Salvisberg > Wickacker > über Wehrbrücke (Gewichtsbeschränkung 15t) > bei nächster Kreuzung Wegweiser «Kernkraftwerk» folgen.


Anfahrt aus der Westschweiz via A12

Ausfahrt Düdingen > Richtung Laupen > Gümmenen > Mühleberg > den Wegweisern «BKW» und «Kraftwerke» folgen.

Anfahrt aus der Westschweiz via A1

Ausfahrt 29 «Murten–Morat», Richtung N1 Bern der Hauptstrasse durch die Dörfer Büchslen, Gempenach, Biberen, Gümmenen folgen. In Mühleberg links Richtung Buttenried abbiegen und den Wegweisern «BKW» und «Kraftwerke» folgen.


Anfahrt aus der Region Bern via A1

Ausfahrt Mühleberg > nach Heggidorn rechts abbiegen > den Wegweisern «BKW» und «Kraftwerke» folgen.